Musikverein Geiselbach 1952 e.V.

Suche

Anmeldung

Ferienspiele 2017

Termin: 09.08. und 10.08.2017 jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr

Eine Kooperation des Musikvereins mit Rena Schwarz (Kursleiterin)

Treffpunkt: Musikerheim Geiselbach

Wer hat Lust Theater zu spielen, zu singen oder zu tanzen? Erfüll dir deinen Traum, wie ein echter Schauspieler, Sänger oder Tänzer auf einer richtigen Bühne zu stehen!

Das Ziel der zwei Workshop-Tage ist es, mit euch ein kleines Theaterstück, einen Tanz oder eine Gesangs-Performance (Pop-Gruppe) aufzustellen, um es am Abend des Donnerstages, den 10.08.2017 gegen 17.00 Uhr euren Familienmitgliedern, Nachbarn und Freunden vorzuführen.

In verschiedenen Gruppen, nach Alter und Talent bzw. Wunsch eingeteilt erarbeiten die Kinder/Jugendlichen mit Hilfe der Kursleiter ihre Darbietung. Wie in einer richtigen Schauspielschule wird gearbeitet und erarbeitet, was dann auf der Bühne richtig professionell aussehen soll.

  1. Gruppe: bis zu 8 Kinder und Jugendliche – diese studieren einen Sketch ein, bei dem sie selbst kreativ mitwirken können.
  1. Gruppe: bis zu 8 Kinder und Jugendliche – diese studieren eine Choreographie auf einen aktuellen Titel aus den Charts ein. (Sportklamotten sind unbedingt notwendig.)
  1. Gruppe: bis zu 4 Kinder und Jugendliche – diese studieren ein Gesangsstück mit leichten Tanzbewegungen ein.

Jede/r Teilnehmer/in sollte 5 seiner/ihrer Lieblings-Verkleidungsstücke und 2-3 Paar Schuhe mitbringen und falls vorhanden, Accessoires und Schmink-Utensilien, damit bei der Vorstellung am Donnerstagabend auch alle wie Stars aussehen.

Wir fangen jeweils morgens um 10.00 Uhr an und enden gegen 17.00 Uhr. In der Mitte gibt es eine Pause mit Mittagessen.

Um Anmeldung bei der Gemeinde Geiselbach, Telefon: 06024/635930 wird gebeten!

 

... und weiter geht´s mit Berichten unserer Mai-Auftritte...

Zunächst noch ein Nachtrag: Vor lauter Auftritten ging unser Auftritt am 02.05.15 bei den Schützen in Oberbessenbach im Bericht "verloren". Hier spielten wir zum Auftakt den Frühschoppen. Bei mäßigem Wetter und "Kuschelbühne" unterhielten wir auf engstem (Bühnen)- Raum die Besucher des Frühschoppens in schönem Ambiente des Oberbessenbacher Steinbruchs.

Zum Abschluß des Wonnemonats Mai spielten wir am 31.05.15 auf dem Kahlwiese-Fest bei unseren Musikfreunden des Spielmannszuges zur Gestaltung des Nachmittags auf. Im Rohbau des neu errichteten Vereinsheims übten wir das "Leise-Spielen" in der schallenden Räumlichkeit. Bei guter Stimmung kamen die ersten Zugaberufe nach der "Vogelwiese". Ein schöner Abschluß des "MMM".

Doch wer denkt, dass damit die Sommerauftritte des MVG beendet sind, täuscht sich.

Wir wechseln nahtlos vom "MMM" zum "MJM" - dem Musikverein-Juni-Marathon :)

Auch im Juni stehen wieder einige Festauftritte an.

Eröffnet haben wir mit einem "heißen" Auftritt auf unserem traditionellen Blumenfest am Sonntag, 07.06.15 zum Frühschoppen. Eine besondere Ehre wurde unserem Verein zu teil. Wurde doch am Vorabend unsere Flötistin Laura Kreß zur 35. Blumenkönigin gewählt. Sie ließ es sich nicht nehmen, als erste Amtshandlung unseren Auftritt mitzugestalten. Natürlich spielte auch die Blumenprinzessin und Klarinettistin Magdalena Schott mit.

Das sind UNSERE Musikerinnen - trotz neuer repräsentativer Aufgaben und jetzt "königlichem" Blut spielten die Beiden mit.

Die ausgedehnten Feierlichkeiten der vorangegangenen Nacht machten sich bei unserem Spiel nur durch so manchen Sonnenbrillen-Träger bemerkbar :)

Wir sagen hier auch nochmal unserem "Tisch 7" - dem AC/DC-Tisch danke für die tolle Unterstützung während des Frühschoppens. Belohnt wurde deren Mitmachen durch die Zugabe und Erstaufführung des AC/DC-Hits "Highway to Hell" - ohne vorheriges Proben und unter erschwerten Bedingungen nach durchzechter Nacht eine echte Herausforderung, die wir jedoch gemeinsam gut gemeistert haben :).

Nächste Termine

Kontakt

Email:
Titel:
Nachricht:
Wieviele Augen hat ein Mensch?

Wer ist online?

Es ist im Moment 1 Benutzer und 0 Gäste online.